unsere besten emails
IG Modellbau Oberland
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » UNIMOG S Type 404 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (14): « erste ... « vorherige 10 11 12 13 [14] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen UNIMOG S Type 404
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wheelman wheelman ist männlich
Meister der angefangenen Baustellen


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 08.12.2004
Beiträge: 7.136

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier hab ich ein Foto gefunden auf dem man die Kante in der Motorhaube erkennen kann. Ich sags ja, die Front beim 404 ist richtig anspruchsvoll. oh


©wheelman

bei Panzer Müller bekommt man anscheinend fast alle Teile noch für den 404.
@hoffy: kannst dir für 170€ die Front kaufen und dann abpausen. lach

__________________
Gruß, Joachim
Auch meine Fotos gab es bei ARCOR - Dank Vodafone sind sie nicht mehr in den Foren sichtbar. ohh
Aber auf meiner Homepage gibt es angestaubte Relikte zu bewundern... grin1
21.07.2018 19:15 wheelman ist offline E-Mail an wheelman senden Homepage von wheelman Beiträge von wheelman suchen Nehmen Sie wheelman in Ihre Freundesliste auf
MTBiker MTBiker ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 03.07.2018
Beiträge: 12

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen,

ich komm gar nicht so schnell hinterher .
Jetzt weiß ich auch was du meinst . . .
Aber dies ist ein kleines Detail was aus meiner Sicht zu vernachlässigen wäre. Die Haube ist eh ein bissel gebogen, passt bei dem ein oder anderen Mog auch nicht wirklich...sind halt alte Fahrzeuge. ok, je größer der Maßstab, mehr Details usw.
Ja da hat sich der Peter schon was besonderes ausgesucht, und genau das macht es !!

Hab ein paar Bilder wo man es sehen oder halt nicht sehen kann Grin

schaut mal

©MTBiker

©MTBiker

©MTBiker

©MTBiker

©MTBiker

__________________
Gruß Detlef

< Wer später bremst ist länger schnell >
Gestern, 07:04 MTBiker ist offline E-Mail an MTBiker senden Beiträge von MTBiker suchen Nehmen Sie MTBiker in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.130
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Augenzwinkern Sicke vergessen. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen, fon

schwere Gewitter und viel Regen haben mich gezwungen, einige Stecker zu ziehen.
Jetzt ist wieder blauer Himmel, als wäre nichts gewesen.


Vielen Dank für die schönen Bilder!
©rico


©rico

Ich glaube, die Sicke in der Mitte der Haube kann man getrost vergessen.

Schönen Sonntag weiterhin, bis bald...

wink11 ... ssst

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
Gestern, 19:46 rico ist online E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.130
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Zunge raus! Sternstunden. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute, sagen doch die "Jungen" oder? fon

als ich einige Modelle verkaufen musste, weil meine Zähne den Dienst versagt hatten, war auch ein sehr schöner Actros dabei. Hier habe ich es nicht fertig gebracht, einen Mercedesstern, den ich vom Willy, dem alten Seebären bekommen hatte, mit zu verkaufen und habe ihn aufgehoben.
Nun ist die große Frage, passt der Stern zufällig an die 404 - Front ???
Der Stern misst 38 mm. Falls er passt, schicke ich ihn nach Deutschland und lasse ihn verchromen.


©rico

Es ist malwieder spannend! stern

wink11 ... ssst

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
Heute, 14:09 rico ist online E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.827

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin Gemeinde,

Ein Bild von mir und ganz viele Feedback darauf. So soll es sein... Nur komme ich gerade nicht mit dem Antworten hinterher. Weil eigentlich wollte ich die Problematik im CAD noch einmal erklären, warum das mit diesem Knick so alles andere als einfach ist. Komme aber gerade nicht dazu ein Bild zu präparieren... Das WE war sehr Arbeitsreich (Schaukel mir meine kleine im Garten gebaut) und als Krönung habe ich mich seit gestern Abend kurzfristig ins Krankenlager gebettet. Der Porzelanthron ist grad mein „stündlicher“ Begleiter. Aber ein wenig kann ich mich ja schon mal äußern, auch ohne Bildliche Erklärung.

Von den proportionen sollte die Kabine eigentlich passen. Einen Teil der Maße (z.B. den Türausschnitt und komplette Front) habe ich am Original 1:1 messen können, der mir zufällig über den Weg „lief“.

Den ominösen Knick in der Motorhaube will ich eigentlich schon nachbilden. Das ist aber eher das zweite Problem. Das kann ggf. in der Motorhaube als solche noch nachträglich modelliert werden, so hoffe ich. Das eigentliche Problem ist aber der Bereich um die Motorhaube drum rum. Weil ist eigentlich ein einzelnes Blechteil was mit der Front verschweißt ist. Dieses Teil hat unzählige Radien und Rundungen die ich momentan einfach nicht schaffe nachzubilden. Wo genau die Probleme sind, versuche ich noch einmal mit Bildern zu erklären... Vielleicht habe ich ja heute Abend die Muße...

Ach ja, das Thema Rückwand, die war nur mal eben kurz „hingezaubert“ und bedarf noch einer deutliche Nachbearbeitung...

Nochmal vielen Dank für die vielen Kommentare!!!

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
Heute, 14:38 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
hoffy hoffy ist männlich
3D-König


images/avatars/avatar-163.jpg

Dabei seit: 08.09.2006
Beiträge: 1.827

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Peter,

Ein sehr schicken Stern hast du da, aber leider ist er zu groß. Das Original hat am U404 22cm was dann in 1:7,5 etwa 29mm ergibt.

Schade der hätte sich sicher gut an der Front gemacht.

__________________
Hoffy

Meine ganzen Bilder sind auch in meinem Album oder in meinen alten Alben zu sehen.
Heute, 15:03 hoffy ist offline E-Mail an hoffy senden Beiträge von hoffy suchen Nehmen Sie hoffy in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie hoffy in Ihre Kontaktliste ein
MTBiker MTBiker ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 03.07.2018
Beiträge: 12

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da hat mir hoffy die Antwort abgenommen, Danke dir wink11

Der Stern ist schön aber . . .
Ich denk so wird es aussehen, natürlich jedem das seine.


©MTBiker

__________________
Gruß Detlef

< Wer später bremst ist länger schnell >
Heute, 16:33 MTBiker ist offline E-Mail an MTBiker senden Beiträge von MTBiker suchen Nehmen Sie MTBiker in Ihre Freundesliste auf
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.130
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
großes Grinsen Noch`n Stern. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Christian, fon

ehrlich gesagt, bin ich auf den komischen Knick überhaupt nicht scharf!
Hatte ich nicht in der Haube und war auch bei den vielen anderen Modellen der BW nicht zu sehen.
Was im Zusammenhang zu schwierig zu drucken ist, kann auch als Einzelteil gedruckt werden und ich klebe es zusammen.
Vielleicht auch einen Stern?
Fragen kostet ja nichts!

PN ist ausgeführt.

Danke für Deine Mühe.

wink11 ... Pfann

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
Heute, 16:44 rico ist online E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.130
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
traurig Aufkleber - Zeit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Detlef,

danke für das Bild, über Geschmack lässt sich nicht streiten, ich finde die Front echt furchtbar!
Das ist Cirkus, früher hatte jeder, der über den Gotthard gefahren war, das "G" an der Heckscheibe. Vom Brezelfenster Käfer über Isabella, DKW, Gutbrod, BMW, alle Opel bis zum LLoyd. Natürlich auch Mercedes.
Ich hatte nur die Twithy an meinem VW-Bus.

wink11 ... prost

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
Heute, 16:57 rico ist online E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.130
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Glattrasiert. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein paar Beispiele:


©rico


©rico


©rico


©rico


©rico

wink11 ... kugeln

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
Heute, 17:13 rico ist online E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
rico rico ist männlich
Volle Infopower in 1/8


images/avatars/avatar-249.jpg

Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 6.130
Skypename: pedro-3731

Themenstarter Thema begonnen von rico
Zunge raus! Es geht den Menschen, wie den Leuten... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lieber Christian, fon

ich habe nach der Notaufnahme im Krankenhaus wegen meiner Ischiasnerventzündung drei Infusionen in mehreren Stunden verabreicht bekommen. Die Schmerzen im Rücken seit dem sind weg, aber die Nervenentzündung am Oberschenkel war nach einem Tag schlimmer denn je. Die Medikamente, die ich bekam, waren schlicht für die Katze, weswegen auch keine große Bastelei zu sehen ist. Das hat mich viel Kraft gekostet. Nun soll ich zufällig bis zum 30. des Monats unabhängig von der Notaufnahme zwei Tage vorher zur Blutentnahme und zur Kontrolle drei Proben von dem besagten Porzelanthron mit bringen. Nur zur Kontrolle
der Kühlschläuche. Durch die neuen zusätzlichen Medikamente war aber nach fünf Tagen keine Regung zu verspüren! grin1
Ich bekam es mit der Angst zu tun und meine Marit verabreichte mir einen Zaubertrunk.
Nun warf die Viermotorige im Notabwurf alle Bomben auf einmal ab, was mich wiederum schwächte, aber glücklich machte! Ich habe die zusätzlichen Medikamente weggelassen und eine Voltaren am Vormittag genommen. Trotz Einkauf in Vinaros bei LIDL und ALDI habe ich weniger Schmerzen und die Anstrengung gut verkraftet.
So viel vom herrlichen sommerlichen Rentnerdasein!
Ganz langsam kann die Produktion in der Werkstatt wieder an laufen. Urlaub

wink11 ... ohh

__________________
Freundliche Grüße, Peter.

LKW-Modellbau ist aller Laster Anfang.
Heute, 17:43 rico ist online E-Mail an rico senden Beiträge von rico suchen Nehmen Sie rico in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von rico: keine YIM-Name von rico: keine MSN Passport-Profil von rico anzeigen
Seiten (14): « erste ... « vorherige 10 11 12 13 [14] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
IG Modellbau Oberland » Modellbau in 1:8 und 1:10 » 1:8 » UNIMOG S Type 404

Impressum

radiosunlight.de
Board Blocks: 113.251 | Spy-/Malware: 90.122 | Bad Bot: 947 | Flooder: 155.767 | httpbl: 2.130
CT Security System Premium 9.1.0 RC 1.0.4 © 2006-2010 Frank Leyhe

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH